Beeren-Muffins

 

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitungszeit: 35 Minuten + 25 Minuten Backzeit

ZUTATEN:

4 Bio Eier

1 Prise Salz

200 g Butter, geschmolzen

70 g Kokosmehl

100 Mandeln, gemahlen

½ Päckchen Backpulver

2-3 TL Birkenzucker

Saft von 1 Zitrone

Frische oder tiefgekühlte Beeren: Heidelbeeren, Himbeeren, Erdbeeren oder andere.

ANLEITUNGEN:

Backofen auf 175 Grad vorheizen. Muffinblech mit Butter leicht einfetten oder mit Papierförmchen auslegen.

Eier trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz zu Eischnee schlagen. Geschmolzene Butter mit den Eigelben schaumig rühren. Birkenzucker hinzufügen. Kokosmehl, gemahlene Mandeln und Backpulver unterrühren. Jetzt den Zitronensaft einrühren und zum Schluß den Eischnee unterheben.

Teig in die Förmchen füllen und einige Beeren in die Mitte des Teiges drücken.

Ca. 25 Minuten bei 175 Grad auf der unteren Schiene hellbraun backen.

Gut zu wissen:

Kokosmehl benötigt immer viel Flüssigkeit, denn es saugt sich quasi voll – deshalb nicht an Butter und Eiern sparen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Birkenzucker Premium aus finnischer Birke Birkenzucker Premium aus finnischer Birke
Inhalt 300 Gramm (2,80 € * / 100 Gramm)
8,40 € *
Protein-Kokosmehl Protein-Kokosmehl
Inhalt 250 Gramm (1,28 € * / 100 Gramm)
3,19 € *
BIO Backpulver mit Reinweinstein BIO Backpulver mit Reinweinstein
Inhalt 68 Gramm (1,46 € * / 100 Gramm)
0,99 € *