Hähnchenbrust mit Zuckerschoten in feiner Erdnuss-Sauce

 

Zutaten für 2 Personen:

2 Hähnchenbrustfilets vom Bio Gockel

400 Gramm Zuckerschoten

2 Schalotten

400 ml Kokosmilch

50 Gramm geröstete Erdnüsse

3 Esslöffel Erdnussmus

Saft von einer Limette

1 Esslöffel Kokosöl

Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Salz

 

Zubereitung:

Zuckerschoten putzen, mit kaltem Wasser waschen, Fäden am Schotenrücken abziehen und 3 Minuten im kochenden Wasser blanchieren. Kochendes Wasser abgießen, eiskalt abschrecken und beiseite stellen. Hähnchenbrustfilets putzen, abwaschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke zerkleinern. Schalotten schälen und fein hacken. Kokosöl in einer großen Schmorpfanne erhitzen und  die Hähnchenstücke anbraten. Schalotten dazugeben und kurz mit anbraten. Nun mit der Kokosmilch ablöschen. Einige Minuten bei kleiner Hitze garen lassen. Erdnussmus mit Limettensaft mischen und unter das Fleisch rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und weitere 3 Minuten auf ganz kleiner Hitze leicht köcheln lassen. Zuckerschoten dazugeben und unterheben.

Auf vorgewärmtem Teller heiß servieren und mit den gerösteten Erdnüssen garnieren.

Guten Appetit

Zu diesem leichten Gericht empfehle ich dir unseren trockenen Weißwein Riesling Deutscher Qualitätswein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Danke - Zuckerschoten neu interpretiert

    Ich habe das erste Mal etwas mit Erdnüssen nachgekocht und bin totalpositiv überrascht. Danke für das tolle Rezept - ich bin Fan von Euch!!

Passende Artikel
Erdnussmus fein Erdnussmus fein
Inhalt 250 Gramm (1,29 € * / 100 Gramm)
3,23 € *
Erdnüsse geröstet, gesalzen Erdnüsse geröstet, gesalzen
Inhalt 125 Gramm (1,57 € * / 100 Gramm)
1,96 € *