Hafercookies mit Cranberries

Hafercookies mit Cranberries

Zutaten für ca. 30 Stück

  • 225 Gramm zarte Haferflocken
  • 70 Gramm Bio Butter
  • 2 Bio Eier
  • 100 Gramm Kokosblütenzucker oder Rohrohrzucker
  • 170 Gramm Dinkelmehl Typ 1050 oder Vollkorn
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150 Gramm getrocknete Cranberries

Zubereitung:

Backofen auf 190°Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

Butter mit Zucker in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. Eier nach und nach unterrühren.

Mehl mit Backpulver, Salz und Haferflocken mischen und löffelweise unter die Eiermasse rühren.

Zuletzt die Cranberries unterheben.

Aus dem Teig walnussgroße Kugeln formen und mit etwas Abstand auf das Backblech setzen, leicht andrücken und ca. 10 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Tags: backen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Echt Klasse!!

    Ich finde, dass und die besten HaferflockenCookies die ich je gegessen habe - knackig und fruchtig.

Passende Artikel
Bio Kokos Blütenzucker Bio Kokos Blütenzucker
Inhalt 150 Gramm (3,20 € * / 100 Gramm)
4,80 € *
Rapadura Vollrohrzucker HIH Rapadura Vollrohrzucker HIH
Inhalt 500 Gramm (0,80 € * / 100 Gramm)
3,99 € *
Dinkelmehl Vollkorn Demeter Dinkelmehl Vollkorn Demeter
Inhalt 1000 Gramm (0,40 € * / 100 Gramm)
3,99 € *
BIO Backpulver mit Reinweinstein BIO Backpulver mit Reinweinstein
Inhalt 68 Gramm (1,46 € * / 100 Gramm)
0,99 € *
Meersalz, Atlantik Meersalz, Atlantik
Inhalt 500 Gramm (0,36 € * / 100 Gramm)
1,79 € *
Cranberries Cranberries
Inhalt 250 Gramm (2,80 € * / 100 Gramm)
6,99 € *