Keto-Brot-Kastenform

Glutenfreies Keto-Brot - rustikal und herzhaft

Wir LowCarber und Ketarier essen eigentlich ja kein traditionell hergestelltes Brot mehr. Altbekanntes, beim Bäcker erhältliches Brot oder sonstiges ist für uns ein absolutes Tabu - das heißt nicht, dass wir uns nicht nach schmackhaften Beilagen sehnen.  Das macht erfinderisch. Diese Sehnsucht nach stärkefreien Produkten habe ich mit diesem Brot perfektioniert.

Das Keto-Brot ist durch seine einzigartigen Nussmehle mit seinen Nussaromen ein spezielles Brot. Dadurch ist es die perfekte Beilage zu Herzhaftem wie Raclelette und anderen herzhaften und  heißen Käse.  Auch als Unterlage zu Samba oder anderen süßen Aufstrichen findest du herrliche Möglichkeiten. Und das Beste: In diesem Gericht findest Du keinen  Weizenkleber oder Sojamehl.

Die Rezeptur vom Keto-Brot ist vielseitig und kann nach deinem Geschmack individuell angepasst werden!

Keine Lust auf Brot in der Kastenform? No Problem! Gern kannst du aus meinem Rezept  auch Brötchen, Bagels oder Brezeln formen.

Mein Tipp:

für den ultimativen Kick vor dem Backen empfehle ich das Keto-Brot mit Sonnenblumenkernen, Mohn, Sesam oder Kürbiskernen zu bestreuen. Das schmeckt richtig lecker und sieht klasse aus. 

  • 70g Hanfmehl 
  • 100g Mandelmehl 
  • 125g Sesammehl 
  • 40g Leinmehl 
  • 20g Hanfsamen, geschält
  • 30g Chia-Samen 
  • 2TL Salz
  • 1 Pck. Backpulver 
  • 500g Quark
  • 5 Bio-Eier
  • 1EL Essig - Condimento Bianco 
  • 60ml heißes Wasser 
  • Für die Optik
  • Hanfsamen oder Sonnenblumenkerne

 

Zubereitung:

Alle trockenen Zutaten gründlich miteinander verrühren. Alle nassen Zutaten (bis auf das Wasser) miteinander verrühren. Nun die nassen Zutaten zum Mehl geben, heißes Wasser dazu und gründlich kneten. 

Anschließend mit feuchten Händen den Teig formen oder den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Backform fügen. In der Mitte eine Kerbung schlitzen, damit sich das Brot schön auseinander zieht.

Damit das Brot richtig originell aussieht, empfehle ich es vor dem Backen in Sonnenblumenkernen zu wälzen. Dadurch sieht es aus wie ein richtiges Bäckerbrot und wird extra knusprig!

Nun den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Das Keto-Brot in der Kastenform circa 1 Stunde quellen lassen, damit es schön fluffig wird. Zum Schluss das Brot etwa 1 Stunde backen.

Du wirst dieses Rezept lieben!

Im Kühlschrank aufbewahren

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Super - ist wirklich knusprig und lecker

    Ich bin immer auf der Suche nach tollen Brotalternativen um mir meine tolle Figur zu erhalten.

  • Klasse - herzlichen Dank für eure klasse Arbeit

    Wow, ein super Ersatz für klassisches Weizen- oder Roggenbrot. Ich werde mit den Mehlen zukünftig noch ein wenig experimentieren und wenn mir eine Mischung besonders gelungen ist, berichten. Danke
    P.S. - habe zwischenzeitlich schon über 7 Bäume mit Eurer Aktion gepflanzt - super Idee!!!

Passende Artikel
Hanfmehl Hanfmehl
Inhalt 250 Gramm (1,20 € * / 100 Gramm)
2,99 € *
Mandelmehl Mandelmehl
Inhalt 250 Gramm (4,20 € * / 100 Gramm)
10,49 € *
Chiasamen Chiasamen
Inhalt 250 Gramm (1,52 € * / 100 Gramm)
3,79 € *
BIO Backpulver mit Reinweinstein BIO Backpulver mit Reinweinstein
Inhalt 68 Gramm (1,46 € * / 100 Gramm)
0,99 € *
Condimento Bianco Condimento Bianco
Inhalt 0.5 Liter (9,58 € * / 1 Liter)
4,79 € *
TIPP!
Protein-Sesammehl Protein-Sesammehl
Inhalt 250 Gramm (1,20 € * / 100 Gramm)
2,99 € *
Protein-Leinmehl Protein-Leinmehl
Inhalt 250 Gramm (1,20 € * / 100 Gramm)
2,99 € *
Hanfsamen geschält Hanfsamen geschält
Inhalt 200 Gramm (3,50 € * / 100 Gramm)
6,99 € *
Sonnenblumenkerne Sonnenblumenkerne
Inhalt 500 Gramm (0,52 € * / 100 Gramm)
2,59 € *