Knuspriges Ofen-Hühnchen auf Karotten-Kichererbsen-Gemüse

Knuspriges Ofen-Hähnchen auf Karotten-Kichererbsen-Gemüse

Ein orientalischer Traum aus 1001 Nacht: Dieses pikant scharfe Ofen-Hühnchen macht deinen Geschmacksknospen ordentlich Feuer! Und das Schönste: Auch deine Muskeln werden diese Kombination aus ballaststoffreichem Gemüse und proteinreicher Hühnchenbrust absolut lieben.

Zutaten für 2 Personen:

500 Gramm Karotten

300 Gramm (2 Stück) Hähnchenbrustfilet

2 TL Brat Olivenöl

400 Gramm (1 Dose) Kichererbsen

2 Knoblauchzehen

1 Zwiebel

1/2 Zitrone

Scharfes Paprikapulver

Chili-Olivenöl

Pfeffer, schwarz

Salz

Für den Dip:

150 Gramm Soja-Joghurt, Natur & ungesüßt

1 Schalotte

1/2 Zitrone

Petersilie

Pfeffer

 

Zubereitung: Ofen-Hühnchen auf Karotten-Kichererbsen-Gemüse

Hühnchenfleisch mit kaltem Wasser abspülen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Bei Bedarf Fett entfernen. Karotten putzen, schälen und in Streifen schneiden. Kichererbsen in einem Sieb waschen. Zwiebel, Schalotte und Knoblauch schälen. Zwiebel in Spalten schneiden. Schalotte, Knoblauch und Petersilie fein hacken. Zitrone auspressen.

Den Backofen auf 210 °C Umluft bzw. auf 230 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Karottenstreifen auf einem mit Backpapier belegtem Backblech verteilen, mit Brat-Olivenöl sowie etwas Pfeffer und Salz bestreuen.

Die Hähnchenfilets seitlich einschneiden und wie ein Buch aufklappen. Olivenöl, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chili-Olivenöl vermischen und in eine flache Form geben. Das Fleisch darin einlegen und mehrmals wenden. Die Hühnchenbrustfilets ebenfalls auf das Backblech legen und nun für ca. 27 - 30 Minuten in den Backofen.

Kichererbsen in der restlichen scharfen Sauce marinieren und für 15 Minuten ziehen lassen. Eventuell mit etwas Chili-Olivenöl nachwürzen.

10 Minuten vor Backende der Karotten und dem Fleisch die Kichererbsen und die Zwiebelspalten auf das Backblech geben und alles mit der Hälfte des Zitronensaftes beträufeln.

Für den Dip den Soya-Joghurt in eine kleine Schüssel geben, den restlichen Zitronensaft hinzu geben, Petersilie und feingehackte Schalotte einrühren und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. Gut vermischen.

Karotten-Kichererbsen Gemüse auf vorgewärmten Tellern heiß servieren, gebackene Hühnchenbrust darauflegen und zusammen mit einem Klecks Soja-Joghurt Dip genießen.

Lass es Dir schmecken

  • Kalorien (kcal): 748
  • Fett: 27g
  • Eiweiß: 61g
  • Kohlenhydrate: 98g

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Olivenöl MANIRA, nativ extra Olivenöl MANIRA, nativ extra
Inhalt 1 Liter
16,89 € *
Kichererbsen in der Dose Kichererbsen in der Dose
Inhalt 400 Gramm (0,37 € * / 100 Gramm)
1,47 € *
Olivenöl & Chili Olivenöl & Chili
Inhalt 100 ml
5,45 € *
Brat-Olivenöl Brat-Olivenöl
Inhalt 1 Liter
11,77 € *