Kürbis-Curry mit Kichererbsen

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 große Dose Kichererbsen (ca. 400 Gramm) 
  • 1 Hokkaido-Kürbis entkernt und in Würfel geschnitten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln in feine Ringe geschnitten
  • 2 mittelgroße Tomaten
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 TL scharfes Currypulver, etwas Chilipulver, Salz
  • 400 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL Zitronensaft oder Limettensaft
  • 1 EL Aprikosenkonfitüre (wenn möglich zuckerfrei) alternativ 6 kleingeschnittene Trocken-Aprikosen

 

Zubereitung:

Kichererbsen durch ein Sieb abgießen und kalt abspülen. Tomaten kurz heiß überbrühen und danach die Haut abziehen. Tomaten klein würfeln.
Öl in einem großen Topf erhitzen, Kürbiswürfel und Frühlingszwiebeln darin andünsten. Currypulver und evtl. Chilli dazugeben und kurz mit andünsten.
Mit Gemüsebrühe ablöschen, Tomaten und Kichererbsen zugeben, kurz aufkochen und zugedeckt auf kleiner Flamme 10 Minuten garen.
Mit Salz, Aprikosenkonfitüre/Trockenaprikosen und Limettensaft abschmecken.

Schmeckt als wärmender Eintopf zum Mittagessen. 

Guten Appetit!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Kichererbsen in der Dose Kichererbsen in der Dose
Inhalt 400 Gramm (0,37 € * / 100 Gramm)
1,49 € *
Rapsöl nativ Rapsöl nativ
Inhalt 1 Liter
7,46 € *
Tomaten geschält in der Dose Tomaten geschält in der Dose
Inhalt 400 Gramm (0,37 € * / 100 Gramm)
1,49 € *
Tomaten geschält und geviertelt in der Dose Tomaten geschält und geviertelt in der Dose
Inhalt 400 Gramm (0,41 € * / 100 Gramm)
1,64 € *
Meersalz, Atlantik Meersalz, Atlantik
Inhalt 500 Gramm (0,36 € * / 100 Gramm)
1,79 € *