Saftiger Apfelkuchen

Schwierigkeitsgrad: leicht

Zubereitungszeit: 45 Minuten + 50 Minuten Backzeit

Zutaten:

  • 4 Bio Eier
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter, geschmolzen
  • ½ TL Natron
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 1 Prise Zimt
  • 4 leicht säuerliche Äpfel
  • 50 g Mandelplättchen

Zubereitung:

Die Eier trennen, Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Das Eigelb mit der geschmolzenen Butter, dem restlichen Salz und dem Natron schaumig schlagen, die gemahlenen Mandeln unterrühren.

Das Eiweiß unterheben und alles zu einer homogenen Masse rühren. Den Teig in eine eingefettete Springform füllen und glatt streichen.

Die Äpfel schälen und in Spalten schneiden und den Teig damit belegen. Die Mandelplättchen darüber streuen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten backen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.