Warmer Reissalat mit Paprika und Erbsen

Warmer Reissalat mit Paprika und Erbsen

Ein warmer Salat ist eine klasse Alternative zum Blattsalat oder zum heißen Mittagessen. Die hungrigen Gäste sollten sich rechtzeitig um den Tisch versammeln bevor man den Salat auf die Teller gibt.

Zutaten:

  • 1 große Tasse Reis
  • 1 knackige gelbe Paprika
  • 1 Dose Erbsen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel klare Suppe
  • etwas Hanföl oder Olivenöl
  • Kräutersalz
  • Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

250ml Wasser mit der klaren Suppe in einem Topf zum Kochen bringen und den Reis dazugeben. Auf kleiner Flamme den Reis köcheln lassen bis das Wasser verdampft ist.

Paprika, Zwiebel und Knoblauch putzen und klein schneiden. Knoblauch in den köchelnden Reis während der letzten 2 Minuten geben.

Erbsen abgießen und abspülen.

Den fertigen Reis in eine Schüssel füllen, Paprika, Zwiebel und Erbsen dazugeben, mit Öl mischen und mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken - einige Minuten abgedeckt ziehen lassen.

Auf Teller füllen und servieren - dazu passt im Sommer hervorragend eine Aroniaschorle.   

Tags: Reis, Salat

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Passende Artikel
Erbsen in der Dose Erbsen in der Dose
Inhalt 340 Gramm (0,58 € * / 100 Gramm)
1,96 € *
Klare Suppe, ohne Hefe Klare Suppe, ohne Hefe
Inhalt 300 Gramm (1,60 € * / 100 Gramm)
4,80 € *
Kräutersalz mit 15% Kräutern & Gemüse Kräutersalz mit 15% Kräutern & Gemüse
Inhalt 500 Gramm (0,78 € * / 100 Gramm)
3,92 € *
Olivenöl MANIRA, nativ extra Olivenöl MANIRA, nativ extra
Inhalt 1 Liter
15,70 € *